1
2

Eine Chance für Jonas

Soll ein krankes Baby sterben oder mit einem fremden Herzen weiterleben – auf ungewisse Dauer?
Die Entscheidung für eine Herztransplantation bei Säuglingen stellt Eltern
vor eine psychische Extremsituation. Jedes vierte Kind überlebt die ersten fünf Jahre nicht.
(PDF 396)

Jonas
Jonas
Jonas
 

Medienmitteilungen

  • Arzt Spital Pflege

    Als Schweizerin und Schweizer profitieren wir täglich von einem der besten Gesundheitswesen. Häufig vergessen wir, dass viele Menschen, vor allem auch viele Kinder, ohne oder mit minimaler medizinischer Unterstützung auskommen müssen.   

  • Ein Herz für Ukrainische Kinder und Jugendliche

    Jugendliche aus Lemberg, Ukraine, welche nicht auf einen operativen Eingriff warten konnten, wurden in der Klinik Im Park in Zürich auf Charity-Basis operiert.    

  • Im Vordergrund steht der Patient

    Paul Vogt über die Bedeutung des Herzchirurgen im Zuge der Fortschritte der Kardiologie, das Verhältnis zwischen Patient und Arzt sowie seine Tätigkeit im Rahmen der Stiftung "EurAsia Heart Foundation"   

Prof. Dr. med. Paul R. Vogt | Bellariastrasse 38 | CH 8038 Zürich | Tel. +41 44 209 25 14 | Fax +41 44 209 25 21 |E-Mail